Artikel

Bericht zur Fortbildung „Additive Fertigung für Fortgeschrittene“ vom 07. - 08.05.2019 in Paderborn

|   2019-DGM-NL-07

Unter Beteiligung zahlreicher Vertreter der Industrie wurde vom 07. - 08.05.2019 erstmalig am DMRC die DGM-Fortbildung „Additive Fertigung für Fortgeschrittene“ durchgeführt.

Mit erstmalig 27 Teilnehmern wurde die Erwartungen weit übertroffen was auch an dem spannenden Vortragprogramm lag. So wurden die Experten der Universität Paderborn bei der Fortbildung von den Firmen Heraeus, SLM-Solution, TÜV-Süd Product Services GmbH, Simufact, Baker Hughes und auch dem Startup AMendate unterstützt.

Die Fortbildung für Fortgeschrittene findet jährlich statt und richtet sich vor allem an Metallkundler, Ingenieure, Konstrukteure und Techniker, die bereits über Einblicke in die verschiedenen additiven Fertigungsverfahren verfügen. Im Rahmen der Fortbildung werden die drei wichtigsten additiven Fertigungsverfahren vorgestellt: für Kunststoffe das „Fused Deposition Modeling“ und das „selektive Lasersintern“ sowie für Metalle das „selektive Laserstrahlschmelzen“. Die adressierten Themen reichen von der Pulverqualifizierung, über die Durchführung von Parameterstudien bis hin zu Anwendungsbeispielen, und umfassen die gesamte Prozesskette der additiven Fertigung von Polymeren und Metallen. Aufbauend auf dem Wissen, das die Teilnehmer bereits in der industriellen Praxis oder durch die Einführungsfortbildung erworben haben, werden detaillierte und praxisnahe Informationen zu allen relevanten Prozessschritten (z.B. Topologie-Optimierung) erläutert.

Aufgrund der großen positiven Resonanz auf die Veranstaltung wird es auch im nächsten Jahr ein Fortbildungsseminar zur "Additive Fertigung für Fortgeschrittene" in Paderborn geben. Als Zeitraum ist der 06. - 07. Mai 2020 vorgesehen. Alle relevanten Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Sie haben Fragen zur Veranstaltung? Gerne beantworten wir diese auch persönlich. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Tel.: +49 (0)2241-2355449       
Fax: +49 (0)2241-4930330 
E-Mail: fortbildung@inventum.de  

Fachgespräch zum Thema Digitalisierung im Rahmen der 37. Vortrags- und Diskussionstagung Werkstoffprüfung 2019

|   2019-DGM-NL-10

Digitalisierung ist in aller Munde. Gerade in der Werkstoffprüfung ist dieses Thema sehr wichtig, da der Umgang und die Speicherung von Kennwerten und...

Weiterlesen

DGM-Fortbildung „Aluminium - Grundlagen, Verarbeitung und Anwendungen“ vom 21.11. - 22.11.2019 in Bonn

|   2019-DGM-NL-10

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Jürgen Hirsch, Hydro Aluminium Rolled Products GmbH.

Weiterlesen

DGM-Fortbildung „Bauteilmetallographie“ vom 27.11. - 29.11.2019 in Berlin

|   2019-DGM-NL-10

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Dr. Magdalena Speicher und Rudi Scheck, Materialprüfungsanstalt Universität Stuttgart - MPA.

Weiterlesen

DGM-Fortbildung “Schadensanalyse von Dichtungen aus Elastomeren und Thermoplastischen Elastomeren (TPEs)“ vom 13.02. - 14.02.2020 in Frankfurt

|   2019-DGM-NL-10

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Dipl.-Ing. Bernhard Richter, O-Ring Prüflabor Richter GmbH.

Weiterlesen

DGM-Fortbildung “Smart Materials - Grundlagen, Herausforderungen und Anwendungen“ vom 04.03. - 05.03.2020 in Kaiserslautern

|   2019-DGM-NL-10

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Dr.-Ing. Johannes Riemenschneider, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR).

Weiterlesen

JETZT ONLINE! Das DGM-Fortbildungs- und Konferenzprogramm 2020

|   2019-DGM-NL-09

Das aktuelle Fortbildungs- und Konferenzprogramm für Anwender und Entscheider so-wie Wissenschaftler, Techniker und Ingenieure für das Jahr 2020...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung Schadenanalyse und Bauteilprüfung an Kunststoffen vom 26. - 27.09.2019 in Rheinbach

|   2019-DGM-NL-09

Vom 26. bis 27. September 2019 fand an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Rheinbach das zweitägige Theorieseminar „Schadenanalyse und Bauteilprüfung an...

Weiterlesen

MatWerker vergnügen sich bei bester Atmosphäre auf der WerkstoffParty zur WerkstoffWoche 2019

|   2019-DGM-NL-09

Ausgelassene Stimmung animierte zur Vernetzung der WerkstoffWochen-Teilnehmer und der Materialographen: Die WerkstoffParty war der perfekte Ort zum...

Weiterlesen