Artikel

DGM-Fortbildung vom 25.06. - 26.06.2019 in Dresden

|   2019-DGM-NL-04

Die Fortbildung „Keramische Werkstoffe - Eigenschaften und industrielle Anwendungen“ in Dresden steht unter der fachlichen Leitung von Dr. Michael Zins, Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

In beinahe allen Bereichen der industriellen Fertigung sowie des täglichen Lebens ist die Hochleistungskeramik zu einem essenziellen Bestandteil geworden. Dank ihrer hervorragenden Festigkeit und Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen, Verformung, Verschleiß und chemischen Einflüssen können entscheidende Eigenschaftsverbesserungen in bestehenden und neuen Systemen und Anlagen erreicht werden. Die besondere Herausforderung dabei ist, keramische Werkstoffe und Bauteile so zu entwickeln und in das Gesamtsystem zu integrieren, dass zuvor unerreichte Kombinationen aus mechanischen, elektrischen, thermischen und chemischen Eigenschaften realisiert werden. Davon zeugen innovative Anwendungen aus dem Maschinen- und Anlagenbau oder der Energietechnik.

Die Fortbildung gibt einen Überblick über die Eigenschaften sowie Einsatzmöglichkeiten dieses vielseitigen und interessanten Werkstoffs. Die Veranstaltung vermittelt außerdem Kenntnisse zur Verbindungstechnik.

Profitieren Sie vom Know-how der Fraunhofer-Allianz Advan-Cer und erschließen Sie mit Hochleistungskeramik Wettbewerbsvorteile für aktuelle und zukünftige Aufgaben. Der Dialog mit Experten aus Entwicklung, Konstruktion und Fertigung vermittelt Ihnen neue Impulse für Ihr Unternehmen.

Themen und Inhalte

  • Anwendungen und Lieferanten keramischer Hochleistungskomponenten
  • Pulveraufbereitung
  • Formgebung
  • Sintern  
  • Verbindungstechnik
  • Besichtigung der Technika sowie Vorführung technologischer Teilprozesse in kleinen Gruppen
  • Hochleistungskeramik für Verschleißanwendungen
  • Hochtemperaturanwendungen für korrosive Anwendungen und Filtrationsanwendungen

Zielgruppe
Mit der Teilnahme an dieser Fortbildung wird Technikern und Ingenieuren die Gelegenheit geboten, die Vorteile von Hochleistungskeramiken für ihre spezifischen Anwendungen zu erkennen und optimal zu nutzen. Durch den Besuch der Fortbildung werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, die für ihre Bedürfnisse relevanten Eigenschaften keramischer Werkstoffe zu ermitteln, richtig zu interpretieren und zu qualifizieren.

 Weitere Informationen zu den Inhalten und den Preisen dieser Fortbildung finden Sie hier.    

Bei Fragen stehen wir ihnen gerne unter fortbildung@inventum.de zur Verfügung.

WerkstoffWoche 2019 – Das Programmheft ist online

|   DGM Top News

Erleben Sie die WerkstoffWoche mit all ihren Programmhöhepunkten. Das Programmheft gibt Ihnen den vollständigen Überblick.

Weiterlesen

SOMMERAKTION vom 15. Juli - 12. August 2019

|   2019-DGM-NL-07

Sehr geehrte Damen und Herren,

regelmäßig bieten wir Ihnen zahlreiche unterschiedliche Fortbildungen mit hochkarätigen Referenten, von denen jeder...

Weiterlesen

Der InnoTruck des BMBF kommt zur WerkstoffWoche

|   2019-DGM-NL-07

Als „Innovations-Botschafter“ unterwegs: mobile Erlebnis-ausstellung macht Lust auf Technik und Wissenschaft. Der InnoTruck des Bundesministerium für...

Weiterlesen

Die Dokumenten-Bibliothek der WerkstoffWoche 2019

|   2019-DGM-NL-07

Kennen Sie schon die Dokumenten-Bibliothek der WerkstoffWoche? In Ihr finden Sie zu den einzelnen Beiträgen erweiterte Informationen wie Grafiken,...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung „Direktes und indirektes Strangpressen“ vom 20. - 21.05.2019 in Berlin

|   2019-DGM-NL-07

Das diesjährige DGM Fortbildungspraktikum „Direktes und indirektes Strangpressen“ fand vom 20. Mai bis zum 21. Mai am Forschungszentrum Strangpressen...

Weiterlesen

Ein interessantes Vortragsprogramm erwartet die Teilnehmer der 53. Metallographie-Tagung vom 18. bis 20. September 2019 in Dresden!

|   2019-DGM-NL-07

Nehmen Sie sich drei Tage Zeit, um neue Einsichten in werkstoffkundliche, fertigungs- und prozesstechnische Themen und Neuigkeiten bei Analyse- und...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung "Materialanalytik und Künstliche Intelligenz" vom 20. - 21.05.2019 in Dresden

|   2019-DGM-NL-07

Ausgehend von kurzen Einführungen zur Materialanalytik und zur Künstlichen Intelligenz wurden in dieser Fortbildung wesentliche Verfahren zur...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung „Additive Fertigung für Fortgeschrittene“ vom 07. - 08.05.2019 in Paderborn

|   2019-DGM-NL-07

Unter Beteiligung zahlreicher Vertreter der Industrie wurde vom 07. - 08.05.2019 erstmalig am DMRC die DGM-Fortbildung „Additive Fertigung für...

Weiterlesen