Artikel

DGM-Fortbildung vom 26.08. - 28.08.2019 in Dresden

|   2019-DGM-NL-04

The chairman of the training course „Nano-scale Materials“ in Dresden (Germany) is Prof. Dr. Ehrenfried Zschech.

The course will provide knowledge in the field of nanoanalysis. After a short survey, advanced techniques for the characterization of thin films, nanostructures and nanoparticles will be explained. New results from fundamental research will be presented, and application-specific solutions will be demonstrated as well. Challenges to nanoanalysis techniques in the industry will be an additional topic. Special examples for applied studies in micro-, nano- and optoelectronics as well as in the fields of renewable energies and lightweight construction will be demonstrated. Nanoanalytical studies at metallic, inorganic-nonmetallic and organic materials will be reviewed. As an integral part of the course, we are offering a practical half-day lab training in small groups in one of the following fields of research that should be chosen by the participant:

  • scanning electron microscopy / focused ion beam technique
  • micro- and nanomechanical characterization techniques
  • techniques for particle analysis.

All lecturers are experienced experts in the field of physical and chemical analysis and are mentioned with their presentation.

The course is intended for individuals who wish to expand their knowledge in the field of nano-scale materials and nanoanalysis. The subjects covered in this course extend from fundamentals of materials science and analysis to the current nanotechnologies and challenges in industry. Scientists, engineers and technicians working in industry, research and education, who are interested to extend their knowledge in nanoanalysis, will benefit from this course.

Further information an the entire programm of the course can be found here.    

If you have any questions, please do not hesitate to contact us at fortbildung@dgm.de

WerkstoffWoche 2019 – Das Programmheft ist online

|   DGM Top News

Erleben Sie die WerkstoffWoche mit all ihren Programmhöhepunkten. Das Programmheft gibt Ihnen den vollständigen Überblick.

Weiterlesen

SOMMERAKTION vom 15. Juli - 12. August 2019

|   2019-DGM-NL-07

Sehr geehrte Damen und Herren,

regelmäßig bieten wir Ihnen zahlreiche unterschiedliche Fortbildungen mit hochkarätigen Referenten, von denen jeder...

Weiterlesen

Der InnoTruck des BMBF kommt zur WerkstoffWoche

|   2019-DGM-NL-07

Als „Innovations-Botschafter“ unterwegs: mobile Erlebnis-ausstellung macht Lust auf Technik und Wissenschaft. Der InnoTruck des Bundesministerium für...

Weiterlesen

Die Dokumenten-Bibliothek der WerkstoffWoche 2019

|   2019-DGM-NL-07

Kennen Sie schon die Dokumenten-Bibliothek der WerkstoffWoche? In Ihr finden Sie zu den einzelnen Beiträgen erweiterte Informationen wie Grafiken,...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung „Direktes und indirektes Strangpressen“ vom 20. - 21.05.2019 in Berlin

|   2019-DGM-NL-07

Das diesjährige DGM Fortbildungspraktikum „Direktes und indirektes Strangpressen“ fand vom 20. Mai bis zum 21. Mai am Forschungszentrum Strangpressen...

Weiterlesen

Ein interessantes Vortragsprogramm erwartet die Teilnehmer der 53. Metallographie-Tagung vom 18. bis 20. September 2019 in Dresden!

|   2019-DGM-NL-07

Nehmen Sie sich drei Tage Zeit, um neue Einsichten in werkstoffkundliche, fertigungs- und prozesstechnische Themen und Neuigkeiten bei Analyse- und...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung "Materialanalytik und Künstliche Intelligenz" vom 20. - 21.05.2019 in Dresden

|   2019-DGM-NL-07

Ausgehend von kurzen Einführungen zur Materialanalytik und zur Künstlichen Intelligenz wurden in dieser Fortbildung wesentliche Verfahren zur...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung „Additive Fertigung für Fortgeschrittene“ vom 07. - 08.05.2019 in Paderborn

|   2019-DGM-NL-07

Unter Beteiligung zahlreicher Vertreter der Industrie wurde vom 07. - 08.05.2019 erstmalig am DMRC die DGM-Fortbildung „Additive Fertigung für...

Weiterlesen