Artikel

MSE2020: Wo Materialwissenschaftler zusammenkommen

|   2020-DGM-NL-08

Der erste virtuelle "Materials Science and Engineering Congress" vom 22. bis 25. September ist nur noch wenige Tage entfernt.

Seien Sie einer von mehr als 900 Teilnehmern aus über 45 Ländern, die sich auf die mehr als 10 parallelen Vortrags-Strängen zu den neuesten Ergebnissen der Materialwissenschaft und -technik freuen dürfen. Verpassen Sie nicht die über 60 Symposien, diverse Plenarvorträge von renommierten Wissenschaftlern, ein Highlight-Symposium mit dem Partnerland Südkorea, mehr als 100 Poster in der virtuellen Posterhalle sowie unsere virtuelle Ausstellung.

Zum ersten Mal werden Sie alle Vorträge sehen können, die Sie aufgrund der Parallelität normalerweise verpassen würden: Sehen Sie bis zu 10-mal mehr Vorträge mit unserem On-Demand-Archiv, welches die diesjährige MSE zu einem besonders reichhaltigen Erlebnis macht!

Die MSE2020 bietet:

  • Vernetzung mit anderen Autoren, Teilnehmern und Ausstellern
    Nutzen Sie unsere umfangreiche Networking-Plattform, um mit anderen Autoren, Teilnehmern und Ausstellern in Kontakt zu treten. Stellen Sie Kontaktanfragen und tauschen Sie sich per Chat aus oder nutzen Sie die Videoanruf-Funktion, um noch persönlicher miteinander zu kommunizieren und andere Teilnehmer mit ähnlichen Interessen zu finden.
  • Teilnahme an unserer Live-Veranstaltung
    Verfolgen Sie alle Vorträge in den verfügbaren Live-Streams, besuchen Sie die Poster- und Ausstellungshalle, planen Sie Ihr persönliches Programm und nehmen Sie an den Frage-Antwort-Sitzungen teil.
  • On-Demand-Inhalte & Zeitversetztes Ansehen
    Verpassen Sie keine Präsentation und schauen Sie Vorträge zeitversetzt, um die Live-Streams anzuhalten und zu verzögern oder die Präsentationen auf Abruf zu Ihrer bevorzugten Zeit anzusehen.

Weitere Informationen über die Konferenzplattform.

Sichern Sie sich noch jetzt Ihr Ticket und erhalten Sie Zugang zum umfangreichen Programm der MSE 2020.

 

Congress Organisation

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.
c/o DGM-Inventum GmbH
Marie-Curie-Straße 11-17
53757 Sankt Augustin
Germany

mse@mse-congress.de

T: +49 69 75306-780
M: +49 (0)151 7054 1460

MSE Exhibition: Synton-MDP AG

|   MSE2020-Exhibitors

Synton-MDP is a manufacturer of diamond stylus for mictrotechnical instruments. Most of the diamond tips are used in metrological equipment (surface...

Weiterlesen

MSE Exhibition: Schaefer Technologie GmbH

|   MSE2020-Exhibitors

Our company has been a partner for leading manufacturers worldwide with an exclusive sales mission for Europe since 1963. Our strengths are in...

Weiterlesen

MSE Exhibition: Polytec GmbH

|   MSE2020-Exhibitors

Shaping the future of optical measurement technology, Polytec designs, develops, manufactures and supports innovative solutions for industrial and...

Weiterlesen

MSE Exhibition: Amplitude Laser

|   MSE2020-Exhibitors

Created in 2001 by two visionary experts in lasers, Amplitude Laser Group manufactures and commercializes ultrafast lasers for scientific, medical and...

Weiterlesen

MSE Exhibition: NenoVision s.r.o.

|   MSE2020-Exhibitors

NenoVision develops and produces a unique atomic force microscope LiteScope, designed for fast and easy integration into a scanning electron...

Weiterlesen

MSE Exhibition: Institute of Textile Machinery and High Performance Material Technology (ITM)

|   MSE2020-Exhibitors

The Institute of Textile Machinery and High Performance Material Technology (ITM) at Technische Universität Dresden is one of the worldwide leading...

Weiterlesen

MSE Exhibition: GTT-Gesellschaft für Technische Thermochemie und -physik mbH

|   MSE2020-Exhibitors

GTT-Gesellschaft für Technische Thermochemie und -physik mbH, Herzogenrath has been active in the area of computer-based thermochemistry since its...

Weiterlesen

MSE Exhibition: GOM GmbH

|   MSE2020-Exhibitors

GOM, a company of the ZEISS Group, specializes in industrial 3D coordinate measuring technology, 3D computed tomography and 3D testing. GOM...

Weiterlesen