Artikel

Werkstoffprüfung 2013 – Beitragsanmeldung bis zum 1. Mai möglich

|   2013-DGM-NL-04

Die Tagung Werkstoffprüfung hat sich als maßgebliches Forum für die Präsentation und Diskussion der Fortschritte auf dem Gebiet der Charakterisierung der Werkstoffeigenschaften etabliert. Dies umfasst alle Werkstoffgruppen und ihre differenzierten Herstellungsverfahren ebenso, wie die Absicherung der Eigenschaftsänderungen, die mit den einzelnen Bearbeitungsschritten einhergehen. Fortschritte aus der gesamten Prüf- und Messtechnik sowie Problemstellungen der Werkstoffprüfung und deren Lösung werden vorgestellt. Aussteller zeigen ihre Neuerungen und werden aktiv in das Vortragsprogramm eingebunden. Die Tagung ist über die mechanische und technologische Werkstoffprüfung hinaus offen für die Diskussion aller Prüfverfahren, mit denen Struktur- und Funktionseigenschaften von Werkstoffen und Bauteilen qualitativ beurteilt und quantitativ gemessen werden können.

Das Leitthema "Fortschritte in der Werkstoffprüfung für Forschung und Praxis" der "Werkstoffprüfung 2013" soll verdeutlichen, dass sich die Veranstaltung an alle wendet, die in Industrie und wissenschaftlichen Instituten mit der Prüfung und Charakterisierung von Werkstoffen und Bauteilen sowie der Schadensanalyse befasst sind. Themenschwerpunkte dienen dazu, klassische Themen und aktuelle Trends gleichermaßen abzubilden; sie sollen aber keineswegs als thematische Einschränkung des Themengebietes Werkstoffprüfung und seiner angrenzenden Bereiche empfunden werden.

Bis zum 1. Mai 2013 wird es möglich sein, Vortrags- oder Posterbeiträge zur Tagung Werkstoffprüfung 2013 einzureichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie davon Gebrauch machen würden und sich somit aktiv in die Tagung einbringen würden. Eine Beitragsregistrierung ist über die Internet-Seite www.tagung-werkstoffpruefung.de möglich.

Weitere Informationen:

Petra von der Bey
T: +49-69-75306-741 
werkstoffpruefung@dgm.de
www.tagung-werkstoffpruefung.de

Verleihung des Galileo-Preises 2019 an Prof. Dr. Peter Starke

|   2019-DGM-NL-11

Die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM), der Deutsche Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. (DVM) und das Stahlinstitut VDEh...

Weiterlesen

WerkstoffWoche 2019 – Den Überblick behalten

|   2019-DGM-NL-11

Erst im September fand mit großem Erfolg die mittlerweile dritte Auflage der WerkstoffWoche statt. Die erfolgreiche Entwicklung, welche die...

Weiterlesen

DIGITAL DAYS „NE:volution ins digitale Zeitalter“ vom 15. bis 16. Januar 2020

|   2019-DGM-NL-11

Einladung zu einem Workshop rund um die Digitalisierung

Die WirtschaftsVereinigung Metalle nimmt das Thema Digitalisierung Anfang 2020 im Rahmen der...

Weiterlesen

10. Regionalforum Saar

|   2019-DGM-NL-11

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie, Ihre Kolleginnen und Kollegen sehr herzlich zum 10. Regionalforum Saar mit dem Thema Innovative...

Weiterlesen

Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“: ein Pflichttermin für alle Anwender und Entwickler – Aufruf zur Vortragsanmeldung 31. Januar 2020

|   2019-DGM-NL-11

In Potsdam werden zur Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“ vom 13. bis 15.Mai 2020 neue Perspektiven aus der Forschung und Entwicklung im...

Weiterlesen

LPM2020 – Aufruf zur Beitragseinreichung

|   2019-DGM-NL-11

Markieren Sie sich den 23.-26. Juni 2020 in Ihrem Kalender wenn in Dresden das führende, internationale Symposium auf dem Gebiet der Laser Precision...

Weiterlesen

SAVE THE DATE 54. Metallographie-Tagung 2020 16.-18. September 2020, Saarbrücken

|   2019-DGM-NL-11

Beiträge können bis zum 15. März 2020 eingereicht werden.

Weiterlesen

MSE 2020 – Save the date

|   2019-DGM-NL-11

Vom 22. bis 25. September 2020 ist es wieder soweit: Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker aus der ganzen Welt treffen sich auf dem...

Weiterlesen